Unternehmensberatung Babel, Erfinder denken weiter

 

Sie befinden sich hier: Home: Leistungen: Beratung Cryo Anwendungen

Cryo Anwendungen

 

Die Tieftemperaturtechnologie bzw. Die cryogene* Technologie ist eine relativ junge Technologie. Cryogene Verfahren gibt es in den Bereichen Industrie, Forschung, Energietechnik und biologisch-medizinische Technik.

In der chemischen Industrie findet die Tieftemperaturtechnologie z.B. Anwendung, um VOC (leicht flüchtige Lösemittel) zu trennen, Gase zu reinigen, Reaktoren zu kühlen, oder zur gezielten Steuerung von Reaktionsprozessen sowie die Verflüssigung von Erdgas. Was letztlich natürlich nicht fehlen darf, ist die Verflüssigung der Luft zur Gewinnung der technischen Gase wie z.B. Stickstoff und Sauerstoff. In der Werkstofftechnik sind tiefe Temperaturen notwendig zum Kaltdehnen, zur Werkstoffbehandlung sowie zum Recycling. Im Lebensmittebereich kommt regelmäßig flüssiger Stickstoff bei Frostprozessen zum Einsatz.

Der Umfang der Tieftemperaturanwendungen ist natürlich deutlich größer als dies die wenigen Beispiele aufzeigen. Regelmäßig kommen zusätzlich neue Applikationen hinzu.

Grundsätzlich geht es bei der Tieftemperaturtechnologie um Verfahren bei sehr tiefen Temperaturen bis nahe an den absoluten Nullpunkt (insbesondere bei Supraleitung in Verbindung mit Helium). Der Umgang mit tiefkalten verflüssigten Gasen erfordert neben Kenntnissen der Sicherheitsaspekte auch fundierte Kenntnisse in der Thermodynamik. Allen Cryo Anwendungen gemeinsam ist die Reduzierung des ungewünschten Wärmeeintrags.

Wir verfügen über fundierte Kenntnisse im Segment der Cryo Technologien. Aus langjähriger Tätigkeit in diesem Bereich, besitzen wir das notwendige Know-how, Sie umfangreich und vor allem effizient zu beraten.

Möchten Sie Ihre Cryo Anwendung weiter optimieren? Benötigen Sie Hilfe bei der Installation von Leitungen und bei der Anschaffung von entsprechenden Geräten?

 

Unsere Services:

 

Consulting, Isolierte RohrleitungenConsulting FrosteranwendungenConsulting Verdampferanwendung, AuslegungConsulting Kaltvergaser, Tankanlagen

 

Weiterhin unterstützen wir Sie bei den folgenden Cryo Anwendungen:

Unser Service hilft Ihnen, Fehler von Anfang an zu vermeiden.

* Das Wort Cryo oder Cryos (engl. cryogenic) (κρύο) ist griechisch und bedeutet "eiskalt". Oft wird auch der Begriff Kryo verwendet. Alle diese Begriffe meinen aber dasselbe. In der Physik ist Kryotechnik das Studium der Erzeugung von sehr niedrigen Temperaturen (unterhalb -150° C oder 123 K) und das Verhalten von Werkstoffen bei diesen Temperaturen. Weitere bekannte Begriffe sind Tieftemperaturtechnologie.

Das könnte Sie auch interessieren

Leistungsspektrum als technische Unternehmensberatung
Leistungsspektrum, Verfahrenstechnik
Leistungsspektrum, Kaltvergaser Installationen

 

Kontakt

 

google + Bild

Links

Impressum / Datenschutz

News

 

 

 

 

Unternehmensberatung Babel - Rocholzallee 17c - 58285 Gevelsberg

Erfinder denken weiter...

Der Spezialist in den Bereichen Technische und Medizinische Gase, Industrie und Health Care
mit dem Focus auf das operative Geschäft