Unternehmensberatung Babel, Erfinder denken weiter

 

Sie befinden sich hier: Home : Industriegase Lexikon: Kohlenwasserstoffe: Heptan, n-Heptan, iso-Heptan

Heptan, n-Heptan, iso-Heptan

Heptan oder n-Heptan wird den gesättigten Kohlenwasserstoffen zugeordnet. Heptan gehört zu den Alkane. n-Heptan ist eine Flüssigkeit mit gering benzinartigem Geruch. Von den 9 Isomeren, ist n-Heptan ist die geradlinige Form dieser Verbindungen mit 7 Kohlenstoff (C) und 16 Wasserstoff (H) Atomen. Die Alkane C5 bis C16 (alles Flüssigkeiten) Kommen als Vergaserkraftstoff zum Einsatz. Weiterhin finden die oben genannten Alkane Verwendung als Dieselöle, Heizöle sowie als Schmieröle. Da bei den verzweigten Alkanen, den iso Alkanen, rückstandsfreie Verbrennungen in Verbrennungsmotoren (ohne Klopfen) realisiert werden kann, werden diese gegenüber den geradlinigen Alkanen bevorzugt (siehe hierzu auch Octan).

Dies Namen werden für Heptan häufig verwendet:

Heptan, n-Heptan

Charakterisierung

Aggregatzustände
flüssig
Farbe
farblos
Geruch
leicht benzinartig

 

Die Flüssigkeit n-Heptan ist leicht entzündbar. Mit Luft können Dämpfe explosive Gemische bilden. n-Heptan ist in Wasser fast unlöslich.n-Heptan wird als leicht flüchtig eingestuft.

 

ZVG-Nummer:13820

EG-Nummer:205-563-8
CAS-Nummer:142-82-5

INDEX-Nummer:601-008-00-2

 

Name n-Heptan
Chemisches Zeichen C7H16
Strukturformel Siehe Animation
Molare Masse 100,019 kg/kmol
Flammpunkt 266 K
Zündtemperatur 493 bar
Siedepunkt bei 1,013 bar 371,5 K
Kritische Temperatur 540,0 K
Kritischer Druck 27,4 bar
Verdampfungswärme am Siedepunkt 317,64 kJ/kg (31,77 KJ/mol)
UEG 0,84 Vol% (35g/m3)
OEG 6,7 Vol% (280g/m3)
Explosionsdruck 9,4 bar

n-Heptan, Struktur

 

2-Methylhexan, Struktur

 

3-Methylhexan, Struktur

2,2-Dimethylpentan, Struktur

 

2,3-Dimethylpentan, Struktur

2,4-Dimethylpentan, Struktur

3,3-Dimethylpentan, Struktur

 

3-Ethylpentan, Struktur

 

2,2,3-Trimethylbutan

Isomere von Heptan

Vorkommen

Heptan wird überwiegend aus Erdöl gewonnen. Erdöle sind sehr komplexe Gemische. Herkunftsbedingt schwankt die Zusammensetzung des Erdöls allerdings. Eine Auftrennung in die verschiedenen Fraktionen wie Rohbenzin (Sidepunkt bis 180°C), Petroleum (Siedepunkt 180 – 250°C), Heiz-/Dieselöl ( Siedepunkt 250 – 320°C) und Parafinöl (Siedepunkt über 320°C) wird mittels fraktionierter Destillation des Erdöls erreicht. Rohbenzin enthält Kohlenwasserstoffe mit Kohlenstoffzahlen zwischen C5 bis C10.

Die stöchiometrische Verbrennung von Heptan mit Sauerstoff zu Wasser und Kohlendioxid ist in der unteren Reaktionsgleichung dargestellt.

 C7H16 + 11 O2 ⟹  7 CO2 +8 H2O

Unterer Heizwert ausgesuchter Alkane
Chem.-Zeichen Heizwert HU
[MJ/Kg]
Heizwert HU [kWh/kg]
CH4 50,013 13,89
C2H6 47,486 13,19
C3H8 46,354 12,88
C4H10 45,715 12,70
C5H12 45,0 12,50
C6H14 44,64 12,40
C7H16 44,64 12,40
C8H18 44,64 12,40
C9H20 44,64 12,40
C10H22 44,64 12,40

 

 

 

Was sollte noch beachtet werden (Liste ist nicht vollständig)

Einstufung Wassergefährdender Stoffe
TA-Luft
(Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft)
BGW (Biologische Grenzwerte)
REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 Anhang XVII
Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
Bedarfsgegenständeverordnung (BedGgstV)
TRGS 200 (Einstufung und Kennzeichnung von Stoffen, Zubereitungen und Erzeugnissen)
TRGS 201 (Einstufung und Kennzeichnung bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen)
TRGS 400 (Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen)
TRGS 401 (Gefährdung durch Hautkontakt, Ermittlung - Beurteilung - Maßnahmen)
TRGS 402 (Ermitteln und Beurteilen der Gefährdungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen: Inhalative Exposition)
TRGS 500 (Schutzmaßnahmen)
TRGS 510 (Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern)
TRGS 555 (Betriebsanweisung und Information der Beschäftigten)
TRGS 600 (Substitution)
TRGS 800 (Brandschutzmaßnahmen)
TRGS 900 (Arbeitsplatzgrenzwerte)

Eine Übersicht über Online Tools rund um Gase finden Sie unter Online Tools

 

Das könnte Sie auch interessieren

ExplosionsgrenzenWas bedeutet Brennwert, was bedeutet Heizwert

 

Kontakt

 

google + Bild

Links

Impressum / Datenschutz

News

 

* Darstellung der 3-D-Strucktur mit ACD/ChemSketch Freeware, version 12.01, Advanced Chemistry Development, Inc., Toronto, ON, Canada, www.acdlabs.com, 2012.

 

 

Unternehmensberatung Babel - Rocholzallee 17c - 58285 Gevelsberg

Erfinder denken weiter...

Der Spezialist in den Bereichen Technische und Medizinische Gase, Industrie und Health Care
mit dem Focus auf das operative Geschäft